Umweltfreundliche Heizungssysteme für Gewerbe - MB Gebäudetechnik

Heizung

Experte für Heizungstechnik

Nachhaltige und umweltfreundliche Heizungssysteme für Gewerbe

Wir haben uns in der Metropolregion Stuttgart und darüber hinaus als Fachbetrieb für hochwertige und effiziente Heizungssysteme einen Namen gemacht. Ob Wohnungsbau, Heizungsbau für Gewerbe und Industrie – wir übernehmen von der Planung bis zum Einbau alle Arbeiten rund um moderne und energiesparende Heizungssysteme und Heizungsanlagen. Selbstverständlich können Sie von MB-Gebäudetechnik aus Waiblingen auch die Wartung oder Notdienstbetreuung erwarten.

Wie die Energiekostenentwicklung zeigt, zahlt es sich aus auf moderne und effiziente Heizungsanlagen zu setzen, wenn man langfristig die Kosten im Griff haben möchte. Mit unserer Erfahrung, die im besonderen Maß auf Heizungssysteme in großen Gebäuden gründet, sind wir der kompetente Partner auf dem gesamten Gebiet der energiesparenden und modernen Heiztechnik für Planer, Bauherren und Projektentwickler.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie mehr über hocheffiziente Heizungsanlagen und -systeme erfahren möchten. 

Innovative Wärmepumpen

Eine Luft/Wasser-Wärmepumpe gewinnt umweltfreundlich Wärme aus der zum Beispiel aus der Umgebungsluft unter Einsatz von Strom als Antriebsenergie.

Die Wärmepumpe nutzt also die Energie aus der Umwelt und macht Sie unabhängiger von den fossilen Brennstoffen. Wir verbauen hochwertige Anlagen und wissen genau, welche Dimension und Ausführung zu Ihrem Bauvorhaben und ihrer Nutzung passt.

Kraft-Wärme-Kopplung

Blockheizkraftwerke, kurz BHKW genannt, nutzen die Kraft-Wärme-Kopplung, um sowohl Strom als auch Nutzwärme zu erzeugen.

Für möglichst hohe Effizienz sollt ein BKHW möglichst nah beim Wärmeverbraucher stehen. Denn daraus resultiert ein sehr hoher Nutzungsgrad der Primärenergie von bis zu 90 %. Konventionelle Kraftwerke wie etwa Gas-Großkraftwerke erreichen im Vergleich dazu nur einen Nutzungsgrad der Primärenergie von 30 bis 50 %, da ein großer Teil der Energie als Abwärme verloren geht.
Im Blockheizkraftwerk wird diese Abwärme genutzt, und dient zum Beispiel als Heizenergie für die Warmwasserbereitung. Industriebetriebe nutzen die Abwärme häufig als sogenannte Prozesswärme.

Der von einem BHKW erzeugt Strom kann im eigenen Gebäude genutzt werden oder wird gegen Vergütung des Energielieferanten ins öffentliche Netz eingespeist.

Planung, Bau und Inbetriebnahme eines Blockheizkraftwerks setzt fundierte Fachkenntnis und qualifizierte Experten voraus. Bei MB-Gebäudetechnik können Sie sicher sein, dass Ihr Projekt von zuverlässigen und kompetenten BHKW-Experten umgesetzt wird.

Flächenheizsysteme

Flächenheizsysteme machen sich das Prinzip der Strahlungswärme zu eigen. Das bekannteste System ist die Fußbodenheizung. Was viele nicht wissen, ist, dass auch Wand- und Deckenheizsysteme sehr effektiv sind.

Darum gibt verschiedene Flächenheizungsarten, die die Heizwärme über Boden, Wände oder Decken abgeben, um den Raum zu erwärmen.

Wir setzen bevorzugt auf Heizungsanlagen mit Flächenheizung, Wärmeerzeuger. Sie arbeiten nach den Prinzipien der Niedertemperaturheizung, um Wärme zu erzeugen. Ihr niedrige mittlere Heiztemperatur kann von den Flächenheizungen höchst effizient genutzt werden.

Ein Vorteil Flächenheizungssystemen ist, dass sie bei richtiger Auslegung und Planung auch zur Kühlung über die Wand-, Fußboden- und Deckenflächen eingesetzt werden können. Diese Kerntemperaturregelung reicht in unseren Breiten als effiziente Klimatechnik aus. Angenehme Raumtemperaturen im Sommer sind damit auch ohne energieintensive Klimaanlagen möglich.

Sprechen Sie mit uns über die Möglichkeiten von Flächenheizsystemen. Wir sind kompetente Experten rund um:

-Wandflächenheizungen
-Deckenflächenheizungen
-Fußboden-Flächenheizung (Nass- und Trockensysteme)

MB Gebäudetechnik GmbH
Eisentalstraße 34
71332 Waiblingen

©2022 MB Gebäudetechnik