Leistungsstarke Sanitärtechnik - MB Gebäudetechnik

Sanitärtechnik

Kompetenz rund um Sanitärtechnik

Überzeugende Lösungen für sanitäre Anlagen

Sanitärtechnik ist viel mehr als Badezimmer, Kalt- und Warmwasseranschlüsse, Toiletten oder einfach nur die Wasserentnahmestelle in einem Gebäude.
Als führendes Unternehmen für leistungsstarke Sanitärtechnik sind wir ein erfahrener Partner von der Planung bis hin zur Realisierung von sanitären Anlagen. Zu unseren Leistungen im Bereich der Sanitärtechnik gehören auch Anlagen im Gewerbe- und Gastronomiebereich, die oftmals speziellen Vorgaben unterliegen und bestimmten Anforderungen entsprechen müssen. Ferner sind wir weit über die Region hinaus eines der führenden Unternehmen, wenn es um die Umsetzung von Sanitäranlagen in Schulen, Schwimmbädern, Gewerbebauten und bei kommunalen Bauvorhaben geht. Selbstverständlich sind wir auch für private Auftraggeber der richtige Ansprechpartner im Bereich der hochwertigen Sanitärinstallation.

Wir belegen unsere Kompetenz rund um Sanitärtechnik mit erstklassigen Referenzen sowie unserer Fähigkeit innovative Lösungen, Nachhaltigkeit und pragmatischer Vorgehensweise in Einklang zu bringen. Wir kümmern uns außerdem um die fachgerechte Inbetriebnahme und übernehmen regelmäßige Wartungen der gesamten Anlage. MB Gebäudetechnik aus Waiblingen ist ihr zuverlässiger Partner im Bereich der Sanitärtechnik.

Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf, wenn Sie ein nachhaltiges und zukunftssicheres Sanitärtechnik-Projekt planen. Wir sind gerne für Sie da.

Trinkwasserinstallation

Wir können auf eine Vielzahl an Bauvorhaben zurückblicken, die wir in Schulen, Krankenhäusern, Altenheimen, Sporthallen und Schwimmbädern geplant und ausgeführt haben. Trinkwasserinstallation ist eine zentrale Aufgabe in der Sanitärtechnik.

Hochwertiges, hygienisch einwandfreies Trinkwasser ist eines der wichtigsten Lebensmittel unserer Gesellschaft.
Alle negativen Einflüsse, die eine Verschlechterung der Trinkwasserqualität mit sich bringen könnten, müssen daher vermieden werden. Unsere Erfahrung und Kompetenz in der Sanitärtechnik zur Trinkwasserinstallation macht uns zum zuverlässigen Partner für solche Projekte.

Wir stehen für fachgerechte Rohrleitungsinstallation und verlässliche, handwerkliche Sauberkeit. Als Fachbetrieb sind wir aus hygienischer und wirtschaftlicher Sicht angehalten, eine schlanke Installation durchzuführen. Das bedeutet, dass wir kleine Rohrleitungsdimensionen mit strömungsgünstigen Bauteilen kombinieren. Zudem achten wir bei der Montage der Trinkwasserleitungen auf eine Leitungsführung, die den regelmäßigen und vollständigen Wasserwechsel im bestimmungsgemäßen Betrieb sicherstellt.

Diese Anforderungen an die Sanitärtechnik im Bereich der Trinkwasserinstallation setzen bereits in der Planungsphase die exakte Bedarfsermittlung der tatsächlichen Wasserentnahmen im jeweiligen Objekt voraus. Mit guter Planung vermeiden wir einen zu hohen Materialaufwand sowie eine Überdimensionierung der Trinkwasseranlage und zudem verringern wir damit die Wassermenge in den Rohrleitungen.

Abwasserinstallation

Zuverlässige und sichere Abwasserinstallation ist ein wichtiger Teil der Sanitärtechnik. Als erfahrener Fachbetrieb kümmern wir uns um:

  • häusliches Abwasser
  • Regenwasserleitungen (Freispiegelentwässerung oder Unterdruckdachentwässerung)
  • Grundleitungen (erdverlegt)
  • Brückenentwässerung
  • industrielles Abwasser

Auch im Bereich der Abwasserinstallation überzeugen wir mit Erfahrung und Kompetenz für große Objekte. Wir bauen Druckströmungsentwässerungen ein, die mit starker Leistung entwässern. Für Objekte mit großen Dachflächen auf industriell genutzten, freitragenden Hallen sind wir in der Region Stuttgart der richtige Sanitärtechnik-Spezialist. Wenn hier im Inneren der Platzbedarf besonders groß ist, wird meist ein System zur Druckströmungsentwässerung notwendig, bei dem die Entwässerung komplett innenliegend verläuft. Dadurch verkleinert sich die Anzahl der Fallleitungen und das spart spürbar mehr Platz und der Montageaufwand verringert sich. Ein weiterer Vorteil der Abwasserinstallation durch Druckströmungsentwässerung ist die hohe Fließgeschwindigkeit und die Vollfüllung der Rohre, die sich dadurch praktisch selbsttätig reinigen.

Einbau von Hebeanlagen

Die Ausweisung neuer Baugebiete führt ab und an dazu, dass Gebäude auf Flächen errichtet werden, die sich unterhalb der Rückstauebene des Abwassers befinden.
Wer an einem solchen Standort eine Waschmaschine, eine Dusche oder eine WC-Anlage im Untergeschoss betreibt, steht nicht selten vor einem Problem, da sich die Räume deutlich unterhalb der Rückstauebene befinden.
Das anfallende Schmutzwasser kann bei diesen Gegebenheiten nicht über ein Gefälle abgeleitet werden. Die verlässliche Beförderung des Abwassers erfordert eine Hebeanlage. Die Planung und der Einbau von Hebeanlagen zur Schmutz- und Abwasserentsorgung sind bei uns in guten Händen.

Einbau von Fettabscheideanlagen

In Betrieben, bei denen fetthaltiges Abwasser anfällt, schreibt der Gesetzgeber nach EN 1825 oder DIN 4040 den Einbau von Fettabscheideanlagen vor.

Bei gastronomischen und lebensmittelverarbeitenden Unternehmen, wie zum Beispiel Restaurants, Hotels, Raststätten und Kantinen, gelangen Fette und Öle ins Abwasser. Bis dieses Abwasser die nächstgelegene Kläranlage erreicht, legt es eine lange Strecke zurück. Auf diesem Weg durch die Abwasserleitungen lagert sich eine Menge an Fett und Lebensmittelrückständen in den Entwässerungssystemen ab. Diese Ablagerungen bauen sich peu à peu immer weiter auf und führen zu Rohrverstopfung, Korrosions- und Geruchsbildung.
Die Folgen sind die spürbare Beeinträchtigung der Funktionsweise von Klär- und Hebeanlagen.

Wir kennen uns mit dem Einbau und Betrieb von Fettabscheideanlagen sehr gut aus, da wir in den letzten Jahren eine Vielzahl solcher Anlagen im Großraum Stuttgart geplant und eingebaut haben. Sprechen Sie zuerst mit uns, wenn Sie den Einbau einer Fettabscheideanlage planen.

Regenwassernutzung

Die Nutzung von Regenwasser ist eine absolut nachhaltige und umweltfreundliche Methode, um wertvolles Trinkwasser zu sparen. Fakt ist: Zur Bewässerung von Gärten, zur Reinigung, WC-Spülung oder zum Betrieb der Waschmaschine ist Trinkwasser doch viel zu kostbar.

Wir planen für unsere Kunde die wirtschaftliche und umweltfreundliche Regenwassernutzung. Das Wasser der Dachfläche wird über die Regenrinnen aufgefangen und per Fallrohr zu einem Regenwassertank, einer Zisterne oder einer Regentonne geleitet. Dort kann das Wasser gespeichert werden und es steht für die spätere Verwendung zur Verfügung. Diese Regenwasserspeicher können je nach Wunsch und lokalen Möglichkeiten sowohl unterirdisch verbaut als auch frei aufgestellt werden.

Bei uns erhalten Sie alles aus einer Hand. Wir planen und realisieren für Sie eine bedarfsgerechte Regenwasser-Nutzungsanlage als Komplettlösung mit der dazugehörigen Leitungsinstallation zur hygienisch einwandfreien und umweltschonenden Nutzung des Regenwassers.

Trinkwasser-Trennstation

Ein Themenbereich der Sanitärtechnik, der nicht allen Menschen geläufig ist, denn nicht jeder setzt sich im Alltag mit Feuerlösch- und Brandschutzeinrichtungen auseinander. Je nach Gebäudegröße und -nutzung sind Feuerlösch- und Brandschutzanlagen einzubauen, die im Brandfall zum Einsatz kommen. Wenn diese Anlagen mit Wasser gefüllt und nicht durchflossen sind, besteht die Gefahr der Keimbildung innerhalb des Systems.
Bei Feuerlösch- und Brandschutzanlagen, die mit einer Trinkwasserversorgungsanlage verbunden sind, kann dadurch eine Gefahr für das Trinkwasser entstehen.
Bei Löschwasseranlagen bildet sich in der Regel „stagnierendes Wasser“.

Allerdings kann stagnierendes Wasser zur Bildung von krankheitserregenden Keimen führen. Nach DIN 1988 und DIN EN 1717 ist es erforderlich, Betriebswasseranlagen wie Löschwasseranlagen vom öffentlichen Trinkwassernetz zu trennen. Diese Trennung erfolgt zum Beispiel durch die Sicherungsarmatur „Freier Auslauf (Typ: AA, AB)“. Die potenzielle Gefährdung einer bakteriologischen Rückverkeimung in das häusliche und öffentliche Trinkwassernetz ist nach dem Gesetz auszuschließen.

Als Sanitärtechnik-Experten planen und installieren wir für unsere Auftraggeber die Trinkwasser-Trennstation passend zur vorhandenen oder vorgesehenen Trinkwasserversorgung. So bringen wir absolut zuverlässige Trinkwasserqualität und gesicherten Brandschutz souverän und sicher miteinander in Einklang.

MB Gebäudetechnik GmbH
Eisentalstraße 34
71332 Waiblingen

©2022 MB Gebäudetechnik